So startest du eine Volksabstimmung: Ein Tutorial – Was ist los mit dir, Deutschland? Folge 15

Eine eigene Idee in ein Gesetz verwandeln – und das alles, ohne Politiker zu sein: Das ist in Deutschland möglich dank Bürger- und Volksentscheiden. So eine Abstimmung anzuzetteln, ist nicht gerade einfach. Aber es kann sich lohnen, wenn man etwas hat, wofür man kämpfen will. Wir haben euch die wichtigsten Schritte ganz einfach erklärt:

1. Warum gerade dieses Thema (und diese Form)?

Sophie wollte von uns wissen, wie man in Deutschland Volks Weiterlesen →

Deutsche Waffenexporte: Antworten auf eure Fragen

Warum exportieren wir so viele Waffen? Dieses Thema hat viele von euch interessiert. In Folge 13 von „Was ist eigentlich los mit dir, Deutschland?“ haben wir uns damit beschäftigt, warum die SPD ihr Vorhaben, die Rüstungsexporte zu reduzieren, nicht eingehalten hat. Wir haben von euch ein paar Zusatz- und Rückfragen erhalten, die wir an dieser Stelle gerne beantworten wollen.

1. In welche Länder werden die meisten Waffen exportiert?

Ugur hat uns zu unserem Aufruf zum Thema geschrieben:

„Mich würde interessieren, welche Länder die meisten Waffen abnehmen?“

Welches Land der Hauptabnehmer der deutschen Waffenexporte ist, unterscheidet sich von Jahr zu Jahr. 2016 waren die Länder mit den höchsten Genehmigungswerten laut dem aktuellem Rüstungexportbericht (S. 74):

  1. Algerien
  2. USA
  3. Saudi-Arabien
  4. Ägypten
  5. Vereinigtes Königreich

Weiterlesen →

PEGIDA – Was ist los mit dir, Deutschland? Folge 14

Eines der Ziele unserer „Was ist los mit dir, Deutschland?“-Recherche ist: Mit Menschen ins Gespräch kommen, mit denen wir selten sprechen oder die ganz anderer Meinung sind als wir. Denn das habt ihr euch von uns von Anfang an gewünscht. Also haben wir versucht, mit den Teilnehmern von Pegida Dresden in eine politische Diskussion zu treten – es war nicht einfach, aber lehrreich.

Hier kommt Folge 14 von „Was ist eigentlich los mit dir, Deutschland?“:

Und das sind die Hintergründe zur Recherche:

1. Warum gerade dieses Thema?

Als wir euch nach Themen für unsere politische Recherche gefragt haben, ist eine Sache immer wieder in euren Vorschlägen aufgetaucht: Die Diskussionskultur in Deutschland. Und: Die Erwartung an uns, dass wir uns auch mit den Leuten auseinandersetzen sollen, die eine ganz andere politische Meinung haben als der Großteil unserer User. Weiterlesen →

Warum exportiert Deutschland so viele Waffen? – Was ist los mit dir, Deutschland? Folge 13

Deutschland ist weltweit unter den Ländern mit den höchsten Rüstungsexporten. Die SPD hat versprochen, die Rüstungsexporte zu reduzieren. Geklappt hat das nicht. Warum exportieren wir so viele Waffen?

Wir haben versucht, das für euch in einem Video aufzuschlüsseln:

1. Warum gerade dieses Thema?

Es gibt kaum ein Thema, das so viele unserer User so aufregt und irritiert wie die deutschen Rüstungsexporte. Und auch wenn wir für andere Recherchen zu „Was ist eigentlich los mit dir, Deutschland?“ unterwegs waren, ging es sowohl bei PEGIDA-Demonstranten als auch im Gespräch mit jungen Linken immer wieder um Waffenexporte.

Welche Faktoren führen dazu, dass Deutschland so viele Waffen an andere Länder liefert? Warum gehören Saudi-Arabien und Katar trotz bedenklicher Menschenrechtslage zu den Hauptimporteuren deutscher Rüstungsgüter? Und wer entscheidet überhaupt darüber, was wohin exportiert werden darf? Weiterlesen →

Waffenlobby – Was ist los mit dir, Deutschland? Folge 12

Warum exportiert Deutschland so viele Waffen? Eine Rolle könnte die starke Waffenlobby spielen. Ex-Entwicklungsminister Dirk Niebel ist zum Beispiel inzwischen Lobbyist beim Rüstungsproduzenten Rheinmetall. Wir haben dazu Lobbycontrol interviewt und Kontakt zu Politikern gesucht, die von der Regierung zur Rüstungslobby gewechselt sind.

1. Warum gerade dieses Thema?

Egal ob bei PEGIDA oder im Dialog mit jungen Linken: Das Thema Rüstungsexporte tauchte bei unserer Recherche immer wieder auf – denn viele verbinden die hohe Anzahl an Flüchtlingen mit der großen Anzahl an deutschen Waffenexporten. Weiterlesen →

Wieso haben junge Politiker so schlechte Chancen auf den Bundestag?

Die Generation der Babyboomer dominiert den Bundestag und die darin vertretenen Parteien. Immer mehr junge Menschen beklagen sich darüber, dass ihre Stimme politisch zu wenig zählt. Denn die fehlende Repräsentanz der Jungen gefährdet die Zukunft der Parteien. Unsere Filme plus eine ausführliche Analyse zum Thema.

Jungpolitiker Marius Brey:"Die Alten müssten mal das Ruder aus der Hand geben!"

Jungpolitiker Marius Brey: „Die Alten müssten mal das Ruder aus der Hand geben!“

Junge Menschen sind im Bundestag kaum vertreten: Nur drei der aktuell 630 Abgeordneten sind unter 30. Das sind weniger als 0,5 Prozent – dabei haben die 18-29-Jährigen einen Anteil von etwa 14 Prozent an der Gesamtbevölkerung. Unsere Generation ist im Bundestag also stark unterrepräsentiert. Und bislang deutet laut den Jugendorganisationen der Parteien im Bundestag wenig darauf hin, dass sich das diesen Herbst ändern wird.

Aber warum ist es für junge Menschen so schwierig, in den Bundestag zu kommen – und das sogar bei ehemals jungen Parteien wie den Grünen? Und welche Folgen hat die fehlende Repräsentanz der jungen Generation für die Gesellschaft und die Parteien selbst? Was bedeutet es, wenn im Bundestag, der die gesamte Bevölkerung vertreten soll, nur wenige sitzen, die die Lebensrealität und die Probleme junger Menschen aus nächster Nähe kennen? Weiterlesen →

Warum ist der Bundestag so alt? Der LINKE-Politiker Marius Brey – Was ist los mit dir, Deutschland? Folge 11

DIE LINKE hat die älteste Fraktion im Bundestag. Woran liegt das? Die Generation der Babyboomer dominiert die deutsche Politik. Immer mehr junge Menschen beklagen sich darüber, dass ihre Stimme politisch zu wenig zählt. Wir haben mit fünf aufstrebenden Jungpolitikern darüber gesprochen, was ihre Parteien bei der Nachwuchsförderung besser machen könnten, warum sie sich überhaupt politisch engagieren und wie sie mit Hasskommentaren umgehen.

Marius Brey kandidiert für DIE LINKE mitten im bayerischen Wald – allerdings ohne Chance, in den Bundestag zu kommen. Auf einer Fahrt durch seinen Wahlkreis hat er uns erzählt, woran das liegt:

1. Warum gerade dieses Thema? Weiterlesen →

Warum ist der Bundestag so alt? Die Grünen-Politikerin Nina Eisenhardt – Was ist los mit dir, Deutschland? Folge 10

Die Fraktion der GRÜNEN galten mal als die neuen Jungen im Bundestag. Mittlerweile sind die Grünen-Abgeordneten im Schnitt fast genauso alt wie die anderen Parteien im Parlament. Wie konnte es dazu kommen? Die deutsche Politik wird dominiert von der Generation der Babyboomer. Immer mehr junge Menschen beklagen sich darüber, dass ihre Stimme politisch zu wenig zählt. Wir haben mit fünf aufstrebenden Jungpolitikern darüber gesprochen, was ihre Parteien bei der Nachwuchsförderung besser machen könnten, warum sie sich überhaupt politisch engagieren und wie sie mit Hasskommentaren umgehen.

Nina Eisenhardt hat uns geschrieben, dass sie sauer ist auf ihre Partei. Wir haben sie in Frankurt getroffen und gefragt, warum.

1. Warum gerade dieses Thema?

Weiterlesen →

Warum ist der Bundestag so alt? CDU-Politikerin Jenna Behrends – Was ist los mit dir, Deutschland? Folge 9

Die Abgeordneten von CDU und CSU sind 49,9 Jahre alt – und das zu Beginn der letzten Legislaturperiode. Denn die Generation der Babyboomer dominiert die deutsche Politik. Immer mehr junge Menschen beklagen sich darüber, dass ihre Stimme politisch zu wenig zählt. Wir haben mit fünf aufstrebenden Jungpolitikern darüber gesprochen, was ihre Parteien bei der Nachwuchsförderung besser machen könnten, warum sie sich überhaupt politisch engagieren und wie sie mit Hasskommentaren umgehen.

Mit Jenna Behrends, bekannt geworden durch einen offenen Brief an ihre Partei, die CDU, haben wir darüber gesprochen, warum es für junge Frauen  in der Politik besonders schwierig ist.

1. Warum gerade dieses Thema? Weiterlesen →

Warum ist der Bundestag so alt? Unterwegs mit CSU-Politiker Daniel Matulla – Was ist los mit dir, Deutschland? Folge 8

Auf den ersten 40 Listenplätzen der CSU für die diesjährige Bundestagswahl steht kein einziger Mensch unter 30 Jahren. Aber warum eigentlich? Die Generation der Babyboomer dominiert die deutsche Politik. Immer mehr junge Menschen beklagen sich darüber, dass ihre Stimme politisch zu wenig zählt. Wir haben mit fünf aufstrebenden Jungpolitikern darüber gesprochen, was ihre Parteien bei der Nachwuchsförderung besser machen könnten, warum sie sich überhaupt politisch engagieren und wie sie mit Hasskommentaren umgehen.

Schafft er es oder schafft er es nicht? Wir haben den 29-jährigen Daniel Matulla begleitet, als im bayerischen Germering die Listenplätze der CSU für die Bundestagswahl vergeben wurden.

1. Warum gerade dieses Thema? Weiterlesen →