Santa Marta: Wir besuchen die Vorzeige-Favela

Am Sonntag waren wir für euch in der Favela Santa Marta unterwegs. Bei Favela denken die meisten sicher an Gewalt und Drogenbanden. Aber die brasilianische Regierung lässt Favelas seit 2008 zwangsbefrieden. Das heißt: Einige Favelas werden von der Polizei kontrolliert. Santa Marta ist die erste der befriedeten Favelas. Jetzt ist sie ein brasilianisches Paradies mit Ausblick über ganz Rio und der ideale Ort für europäische Touristen auf der Suche nach einem Urlaubserlebnis. Oder? Wir haben mit den Leuten gesprochen, die in Santa Marta leben. Es ist der erste Teil einer Recherche, die ihr User uns vorgeschlagen und über die ihr abgestimmt habt. Wir wollen einen Film über die Befriedung der Favelas und deren Auswirkungen machen. Hier seht ihr schon mal einen kleinen Vorgeschmack.

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Ab an die Copacabana | crowdspondent

Du willst mitdiskutieren? Dann los!