Das Land mit dem „Dilma-Faktor“ – wie Brasiliens Frauen nach oben klettern wollen

Dilma Rousseff steht an der Spitze Brasilien und strahlt jede Menge Vorbildcharakter aus. Tatsächlich beginnen immer mehr Brasilianerinnen, zu studieren, aufzusteigen oder gleich selbst Unternehmen zu gründen. Aber längst nicht alle Frauen bekommen überhaupt erst die Chance dazu – und selbst die Elite hat ein Problem. Brasilien: Das sind Sonne, Strand, Traumkörper und Caipirinha. Oder? … Weiterlesen →

Film: „Alles nur Make-up“ – Rios Favelas vor der Fußball-WM

Ihr habt uns in die Favelas von Rio de Janeiro geschickt. Wir sollten für euch die Hintergründe zu den Orten recherchieren, an die immer mehr Touristen und ausländische Investoren strömen. Leser Adrian war aufgefallen, dass viele europäische Bekannte von ihm Ausflüge in Favelas unternehmen oder dort in WGs ziehen. „Die Favelas sind eine Goldgrube“ hat … Weiterlesen →

Mit der Militärpolizei durch die Innenstadt. Eine etwas andere Stadtführung durch Salvador

Wir haben unser erstes Wochenende in Salvador verbracht. Bevor wir uns näher mit Kultur und Gegend beschäftigen, hat Leserin Julia uns dazu aufgefordert, nachzuschauen, was hier am brasilianischen Unabhängigkeitstag los ist. Der Unabhängigkeitstag war gestern, am 7. September. Brasilien feiert an diesem Tag jedes Jahr die Befreiung von der portugiesischen Besetzung. In diesem Jahr hatte der … Weiterlesen →

Blumenau: Capoeira, Tracht und natürlich Frau Niemeyer

Erst einmal danke für die vielen Nachrichten und Fragen von euch in den letzten Tagen. Wir haben uns schon mit einigen Menschen aus Blumenau getroffen, waren aber auch in Pomerode unterwegs. Pomerode ist eine kleine Stadt ganz in der Nähe, die ebenfalls damit wirbt, dass sie die „deutscheste Stadt Brasiliens“ ist. Wie immer brauchen wir … Weiterlesen →

Mixt euch weg! Unser persönliches Caiprinha-Rezept

Während wir in Blumenau die deutsch-brasilianischen Beziehungen untersuchen, hat Leserin Magdalena uns darauf aufmerksam gemacht, dass wir euch noch ein Caipirinha-Rezept schulden. Ihr könnt ja mal die letzten Sonnenstrahlen in Deutschland genießen (hoffen, es gibt welche) und euch mit einem selbst gemischten Caipirinha zu uns nach Brasilien träumen. Wir sagen euch, wie es geht: Als … Weiterlesen →

„Andere Leute sagen, dass wir hier oben in der Scheiße leben“: In der Copacabana Favela

Das einzige, das Favela-Bewohnerin Maria hat, ist ihr Zuhause. Egal, wie elend es auf andere wirkt. Unterwegs zu einem Ort, der bald verschwunden sein könnte. von Lisa Altmeier und Steffi Fetz Maria streicht durch das Haar eines Plastikponys. Fünf Jahre alt könnte sie in diesem Moment sein. Wäre da nicht ein Säugling um ihren Bauch … Weiterlesen →

Unterwegs in Sao Paulo

Wir erkunden für euch Sao Paulo. In den letzten drei Tagen hat uns Leser Max auf den Kunstmarkt entführt, wir haben gelernt wie man den weltbesten Caipirinha macht und uns mit einem brasilianischen Liebespaar getroffen. Wir müssen den geballten Sao Paulo-Input erst mal ein bisschen verarbeiten, bevor wir euch daran teilhaben lassen. Damit ihr euch in … Weiterlesen →

Hubschrauberdichte, Parkbeobachtungen und Lehrer-Recherche

Sao Paulo macht auf uns schon einen ganz anderen Eindruck als Rio. Hier gibt es zum Beispiel ziemlich viele Leute mit Hunden, die besonders nachts sehr aktiv sind. Und die Stadt wirkt auf uns teilweise europäischer. Die Klamottenläden haben zum Beispiel T-Shirts mit der Großbritannien-Flagge im Schaufenster und hier sitzen viele deutsche und internationale Unternehmen. … Weiterlesen →

Unten Sandstrand, oben Favela

Schöne Aussicht, schlechtes Leben. Wir waren für euch in der Favela Cantagalo an der Copacabana unterwegs. Hier ein paar Fotos von unserem Dreh.

 

Ab an die Copacabana

Copacabana kennt jeder. Ist ein Strand, oder? Nicht nur. Copacabana ist vor allem ein Stadtteil von Rio de Janeiro. Und dort gibt es nicht nur einen weltberühmten Sandstrand, sondern auch eine befriedete Favela. Die besuchen wir heute mit Raphael, der uns schon in die Touristen-Favela „Santa Marta“ begleitet hat. Er hat in der Favela in Copacabana … Weiterlesen →

Santa Marta: Wir besuchen die Vorzeige-Favela

Am Sonntag waren wir für euch in der Favela Santa Marta unterwegs. Bei Favela denken die meisten sicher an Gewalt und Drogenbanden. Aber die brasilianische Regierung lässt Favelas seit 2008 zwangsbefrieden. Das heißt: Einige Favelas werden von der Polizei kontrolliert. Santa Marta ist die erste der befriedeten Favelas. Jetzt ist sie ein brasilianisches Paradies mit … Weiterlesen →

Tour durch die Favelas

Bei unserer Themenabstimmung habt Ihr euch für Adrians Vorschlag entschieden: Er wollte, dass wir herausfinden, wieso es so viele Touristen in befriedete Favelas zieht. Heute erkunden wir für euch deshalb zwei Favelas eine Favela. Raphael und Rafael, die sich dort gut auskennen, nehmen uns mit. Von unserem Wohnzimmerfenster aus sehen wir übrigens auch eine Favela, … Weiterlesen →