“Andere Leute sagen, dass wir hier oben in der Scheiße leben”: In der Copacabana Favela

Das einzige, das Favela-Bewohnerin Maria hat, ist ihr Zuhause. Egal, wie elend es auf andere wirkt. Unterwegs zu einem Ort, der bald verschwunden sein könnte. von Lisa Altmeier und Steffi Fetz Maria streicht durch das Haar eines Plastikponys. Fünf Jahre alt könnte sie in diesem Moment sein. Wäre da nicht ein Säugling um ihren Bauch … Weiterlesen →

Wir gehen für euch zur Schule

Ihr habt dafür abgestimmt, dass wir uns das brasilianische Schulsystem genauer anschauen: Ist Lehrer wirklich so ein schlechter Job? Was läuft gut, was läuft schlecht? Wie unterscheiden sich verschiedene Schulen? Was sagen die Kinder? Wir machen den Selbsttest und drücken für euch die Schulbank. Leser Alexander hat uns einen Tag an die Schule mitgenommen, an … Weiterlesen →

Zu Besuch im Konsulat und Mittagspause am Meer

Wie ihr wisst, lieben wir unseren Schrank als Arbeitsplatz. Aber: Er ist ein bisschen klein, um sich zum (Favela-)Filmschneiden hineinzusetzen. Und der Internetempfang in unserem Zimmer ist seit über einer Woche chronisch gestört. Unsere brasilianische Familie ist nicht so internetfixiert wie wir (und wesentlich geduldiger), deshalb empfahlen sie uns: “Wartet doch einfach noch ein paar … Weiterlesen →