Durch die Medien kreisen durch einiger Zeit die sogenannten Abgehängten. Eine ominöse Gruppe von unzufriedenen Leuten, die sich von der Gesellschaft angeblich nicht akzeptiert fühlt. Wir haben uns auf die Suche nach den tatsächlichen Abgehängten gemacht – und sie nach ihrer Meinung zur politischen Situation in Deutschland gefragt. Gefunden haben wir unter anderem Kerstin. Sie hat eine Posttraumatische Belastungsstörung und uns erzählt, warum sie sich von der Gesellschaft ausgeschlossen fühlt und wie sie der Kampf mit den Behörden zermürbt.

Kerstin ist 26, hat eine psychische Erkrakung und schon in so vielen verschiedenen Jugendeinrichtungen gewohnt, dass sie sie kaum noch zählen kann. Auch der Einstieg in den Job ist für sie schwieriger als für andere. Kerstin will zeigen, wie das eigentlich ist, wenn du jung bist, große Probleme hast und von einer Behörde zur nächsten geschoben wirst. Sie wünscht sich, dass in Deutschland mehr für Kinder aus schwierigen Familien getan wird. Kinder wie sie früher eines war.

Hintergrund zur Recherche

1. Warum gerade dieses Thema?

Als wir nach Themenvorschlägen für unsere Recherche „Was ist eigentlich los mit dir, Deutschland?“ gefragt haben, schrieb uns User Sven Folgendes: Weiterlesen →

Die Obdachlosen – Was ist los mit dir, Deutschland? Folge 3: Unterwegs mit dem Berliner Kältebus

In Deutschland muss doch wirklich niemand auf der Straße leben! Oder vielleicht doch? Für den dritten Teil unserer Recherche „Was ist eigentlich los mit dir, Deutschland?“ sind wir eine Nacht lang mit dem Berliner Kältebus mitgefahren. Neben diesem Film ist dabei auch ein längerer Text entstanden, in dem wir uns mit der Frage auseinandersetzen, warum … Weiterlesen →

Warum gibt es in Deutschland mehr Obdachlose als früher?

Immer mehr Menschen leben auf der Straße: Die Bundesarbeitsgemeinschaft für Wohnungslosenhilfe schätzt, dass die Zahl der Obdachlosen in Deutschland in den vergangenen Jahren stark angestiegen ist. Alleine zwischen 2012 und 2104 soll es einen Anstieg von 50 Prozent gegeben haben. Für 2016 werden noch höhere Zahlen erwartet. Was sind die Gründe für die Obdachlosigkeit? Warum … Weiterlesen →

Mein Weltbild, Dein Weltbild – Was ist los mit dir, Deutschland? Folge 2: Die schweigende Mehrheit

Warum ist die Diskussionskultur im Netz so furchtbar? Und was hat das mit Politik zu tun? Für den zweiten Teil zum Thema „Mein Weltbild – Dein Weltbild“ haben wir fremde Menschen davon überzeugt, uns ihren Facebook-Stream zu zeigen und uns offen davon zu berichten, wieso sie sich an politischen Diskussionen nicht (mehr) beteiligen. Der Ton in … Weiterlesen →

Mein Weltbild, Dein Weltbild – Was ist los mit dir, Deutschland? Folge 1: Merkel-muss-weg-Demo

„Wie kann man so blöd sein? Ich verstehe diese Menschen nicht! Mit denen kann man auch gar nicht reden!“ Viele von euch haben uns geschrieben, dass sie es verlernt haben, mit Andersdenkenden zu diskutieren. Sie können nicht nachvollziehen, wie man eine andere Sicht auf die Dinge haben kann: Auf die Flüchtlingspolitik. Auf die AfD. Auf … Weiterlesen →

Recherche-Update 2 „Was ist los mit dir, Deutschland?“

Es wird Zeit für ein weiteres Recherche-Update. Sieben von zehn Themen unserer „Was ist los mit dir, Deutschland?“-Tour haben wir nun fertig gedreht. Wen habt ihr in den vergangenen Wochen getroffen? Zuerst waren wir wie angekündigt zu Besuch in einer Intensivgruppe für Jugendliche. Wir haben uns einen Tag im Leben von Kerstin angeschaut. Kerstin ist 26 … Weiterlesen →

Deutschland, deine Waffen

Im Moment sind wir für euch auf Waffenrecherche unterwegs. Denn die Rüstungsexporte der Bundesrepublik Deutschland haben sich im Jahr 2015 im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt (Quelle: Rüstungsexportbericht des Bundeswirtschaftsministeriums). Es wurden Genehmigungen für die Ausfuhr von Waffen und Waffenzubehör in Höhe von 7,86 Milliarden Euro erteilt (2014: 3,97 Mrd). Dabei ist die SPD alias Wirtschaftsminister … Weiterlesen →

Fakenews auf Facebook: Was denkt ihr darüber?

Der Kampf um die politische Deutungshoheit in den Sozialen Medien geht weiter. Einige von euch haben es bestimmt mitbekommen: Das Recherchenetzwerk Correctiv soll künftig sogenannte Fakenews auf Facebook überprüfen. Fakenews sind im weitesten Sinne Nachrichten, die nicht stimmen. Eine allgemeingebräuchlich Definition gibt es nicht – nur einer der Knackpunkte bei dieser Debatte. Wie die Überprüfung … Weiterlesen →

Politische Utopie

Das neue Jahr fängt genauso beschissen an, wie das letzte aufgehört hat? Hört auf zu jammern! Wir suchen Leute, die eine politische Utopie (gestartet) haben! Wer lebt eine politische Utopie? Gibt es überhaupt noch Alternativen zum jetzigen Wirtschaftssystem? Wo funktionieren im Kleinen andere Systeme? Und: Was können wir daraus mitnehmen? Wo engagieren sich Menschen abseits … Weiterlesen →