„Habt ihr Ghetto-Attitude?“: Zu Besuch bei Rapucation

Tja, irgendwie ist es passiert. Unsere Deutschland-Recherche ist vorbei. Drei Monate waren wir unterwegs und haben die Geschichten gemacht, die ihr uns vorgeschlagen habt. In der letzten Woche waren wir noch schnell bei „Rapucation“ in Freiburg, einem Rap- und Showprojekt für Jugendliche. Wir haben mit ihnen einen eigenen Rap geschrieben, in dem wir auf die letzten … Weiterlesen →

„Wer hat denn letztes Jahr Leute mit Robotern betrollt?“ Über Nacht bei jungen Hackern

Es war das erste Mal, dass wir es bei unserer Übernachtungskolumne mit so nachtaktiven Menschen zu tun hatten. Wir haben in eurem Auftrag eine Nacht bei jungen Hackern in Berlin verbracht und mussten irgendwann kapitulieren. Keiner hält so lange durch wie die Mädchen und Jungs von Jugend hackt. Warum sie im Informatikunterricht in der Schule … Weiterlesen →

Demente Mitbewohner: Wie lebt man in einer Senioren-WG?

Wir haben ja für euch zwei Tage in einer Alten-WG in Hecklingen Schneidlingen (Sachsen-Anhalt) verbracht. Unsere neuen Mitbewohner Renate (79) und Fritz (85) haben uns ihr Leben als WG-Bewohner gezeigt und für uns in ihren Erinnerungen gekramt. Dabei ist nicht nur unsere Übernachtungskolumne, sondern auch ein Video entstanden. Die besondere Herausforderung beim Dreh: Beide Gesprächspartner … Weiterlesen →

TV-Beitrag über uns: „Wenn User zu Chefredakteuren werden“

Erinnert ihr euch an unsere Nacht im Zirkus? Diese Übernachtung war auch deshalb besonders, weil uns Lukas Hellbrügge von Puls (BR) mit seiner Kamera begleitet hat und daraus einen Film über uns und unsere Arbeit als eure persönliche Reporter gemacht hat. Darin seht ihr, warum wir uns entschieden haben, so zu arbeiten, wie wir arbeiten, … Weiterlesen →

Über Nacht in der Alten-WG „Deutschland hat die Dementen vergessen“

Die letzten Wochen unserer Recherchereise durch Deutschland sind angebrochen und haben uns nach Hecklingen in Sachsen-Anhalt geführt. Dort wohnten wir in eurem Auftrag zwei Tage in alter Senioren-WG. Wir haben darüber einen Text geschrieben und einen Film gedreht. Der Film kommt noch, den Text könnt ihr hier schon lesen: Renate beißt in ihr Brot, während … Weiterlesen →

„Schinken gehört nicht auf den Penis“ – Zu Besuch bei Künstler Levi Wolffe

Einige von euch wollten, dass wir uns mal mehr mit Kunst und Kultur beschäftigen, abseits vom Mainstream, von Subventionen und der großen Öffentlichkeit. Levi Wolffe, den wir auf der Ostrale kennengelernt haben, ist dafür genau der richtige Typ. Er macht Kunst aus alten Videokassetten und verpackt seinen Penis für die Kunsthochschulbewerbung gern mal in Schinken. … Weiterlesen →

Über Nacht im Zirkus

Applaus, Applaus! Wieder einmal ging es in eurem Auftrag über Nacht an einen ungewöhnlichen Ort: Wir haben bei einer Zirkus-Familie übernachtet. In einem LKW mit kopulierenden Kamelen als Nachbarn durften wir die Nacht verbringen. Außerdem haben wir gelernt, wie es in der Manege aussieht, wenn die Glitzer-Zauber-Show vorbei ist. Wir schieben die nasse Zirkusplane zur … Weiterlesen →

Der dunkelste Moment des Lebens: Über Nacht in der Höhle

Wir sind erkältet. Zu verdanken haben wir unsere schniefenden Nasen einer Nacht in einer bitterkalten Höhle. Wie jede Woche haben wir in eurem Auftrag an einem ungewöhnlichen Ort übernachtet. Den siebten Teil unserer Schickt uns schlafen-Kolumne „Über Nacht“ haben wir in der Fränkischen Schweiz mit Spinnen und Tropfsteinen verbracht. Und dabei erfahren, ob Armin aus … Weiterlesen →